German Mining Network

Durch Zusammenarbeit der vom BMWi geförderten Auslandshandelskammern (AHK) in ausgewählten rohstoffreichen Ländern mit der Deutschen Rohstoffagentur (DERA) und der Germany Trade & Invest (GTAI) entsteht ein Netzwerk für Rohstoffe, das sogenannte German Mining Network, als Beratungs- und Unterstützungsinstrument für die deutsche Wirtschaft

Ein regelmäßig erscheinender Newsletter informiert über die Aktivitäten des Netzwerkes. Außerdem kann die deutsche Wirtschaft auf bislang fünf Rohstoffstudien zurückgreifen, die von den jeweiligen AHKs in Kooperation mit DERA und GTAI erstellt wurden und Möglichkeiten für ein Engagement deutscher Unternehmen im Rohstoffsektor aufzeigen. Die Studie der AHK Südliches Afrika finden Sie ebenfalls unter den Publikationen .

Die Deutsche Rohstoffagentur (DERA) ist das rohstoffwirtschaftliche Kompetenzzentrum und die zentrale Informations- und Beratungsplattform zu mineralischen und Energierohstoffen für die deutsche Wirtschaft. Sie wurde im Oktober 2010 gegründet und ist Bestandteil der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) mit Sitz in Hannover. Themen sind Rohstoffverfügbarkeit und Versorgungssituation sowie Rohstoffpotenziale und Rohstoffeffizienz. Die Deutsche Rohstoffagentur analysiert und bewertet kontinuierlich die internationalen Rohstoffmärkte für mineralische Rohstoffe und fossile Energierohstoffe. Leistungen richten sich insbesondere an die deutsche Wirtschaft, aber auch an Politik und Gesellschaft.

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland. Mit über 50 Standorten weltweit und dem Partnernetzwerk unterstützt Germany Trade & Invest deutsche Unternehmen bei ihrem Weg ins Ausland, wirbt für den Standort Deutschland und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland. Germany Trade & Invest unterstützt den deutschen Mittelstand im globalen Wettbewerb mit kundenspezifischen Analysen über Chancen und Risiken auf Auslandsmärkten. Mit seinem umfassenden Informationsangebot zu mehr als 120 Ländern liefert Germany Trade & Invest die Wissensgrundlage für den Erfolg der deutschen Exportwirtschaft im Ausland.